draupadi

 

 

 

 

 

Draupadi Verlag
Dossenheimer Landstr. 103
69121 Heidelberg
Tel.: +49 - (0)6221 - 412 990
Fax: +49 - (0)322 2372 2343
E-Mail: info@draupadi-verlag.de

 

Ravi Ahuja / Christiane Brosius (Hg.):

Mumbai - Delhi - Kolkata. Annäherungen

an die Megastädte Indiens, 2006.

ISBN 978-3-937603-07-0, 310 S., 19,80 Euro, 33 SFr.

Mumbai, Delhi und Kolkata sind Städte mit klingenden Namen, Städte, die seit langem und immer wieder aufs Neue faszinieren oder auch erschrecken. Hier sind Integration und Ausgrenzung, alltägliche Freiheiten und Zwänge, unvorstellbarer Reichtum und bedrückende Armut auf engstem Raum nebeneinander zu finden. Kulturelle Vitalität und rücksichtslose Kommerzialisierung, Spitzen-technologie und Glaspaläste sind ebenso wie Niedriglohnarbeit und illegale Wohnsiedlungen Teil dieser dynamischen Megastädte. Zwanzig Autorinnen und Autoren aus Indien, Europa und Nordamerika eröffnen mit diesem Band, den der Historiker Ravi Ahuja und die Ethnologin Christiane Brosius herausgeben, einer interessierten Leser-schaft vielfältige Zugänge zu dieser urbanen Welt.

 

Inhaltsverzeichnis

Ravi Ahuja
Mumbai – Delhi – Kolkata. Eine Einführung

Mumbai


Heinz Nissel
Bombay/Mumbai. Stadterweiterung und Stadtumbau einer „Globalizing City“
 

Tilman Frasch
„Empowering the City“: Indische Städte und Elektrizität, ca. 1880-1920
 

Martin Fuchs
Slum als Projekt: Dharavi und die Falle der Marginalisierung
 

Julia Eckert
Als Bombay zu Mumbai wurde: Hindunationalismus in der Metropole
 

Christina Oesterheld
Mumbai/Bombay: Literarische Bilder einer Großstadt
 

Annemarie Hafner
Die frühe Kinokultur in indischen Großstädten
 

Dorothee Wenner
Die Megastadt als Filmdorf: Bombay im Bollywood-Film

Delhi
 

Michael Mann
Metamorphosen einer Metropole: Delhi 1911-1977
 

Navina Gupta
Delhi nach der Teilung Indiens: Zur Flüchtlingsgeschichte einer Megastadt
 

Harini Narayanan
Delhi glänzt: Unterwegs in Einkaufs-Plazas und Luxus-Enklaven
 

Lalit Batra und Diya Mehra
Das neoliberale Delhi: Der Blick vom Trümmerfeld eines planierten Slums
 

Michael Köberlein
Leben vom Müll. Recycling und Wertstoffhandel in Delhi
 

Monica Juneja
Welche Vergangenheit für die Zukunft? Delhi und seine Baudenkmäler

Kolkata
 

Hans Harder
Babus, Bibis und Sahibs im Kalkutta des 19. Jahrhunderts
 

Harald Fischer-Tiné
Stadt der Paläste? Europäische Lebenswelten im kolonialen Kalkutta
 

Christian Weiß
Die Stadtentwicklung und das Armutsproblem in Kalkutta
 

Indra Sengupta
Kolonialstadt und bürgerliche Kultur: Die Bhadralok von Kolkata
 

Martin Kunz
Schauspiele, Schaubühnen, Schauplätze: „Jatra“ und Populäres Theater in Kalkutta

Christiane Brosius
Ikarus oder Tiger auf dem Sprung? Epilog zur indischen Megastadt

Verzeichnis der Autorinnen und Autoren
 

 

 

Das Buch kann über den Buchhandel bezogen oder

per E-Mail direkt beim Verlag bestellt werden:

info@draupadi-verlag.de

 

Rezensionen

"Die Lektüre des Buches veranschaulicht aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln, wie sich die drei indischen Megastädte im Spannungsfeld zwischen der alten und traditionsreichen Kulturnation und einer modernen Wirtschaftsmacht verändern."

von Petra Augustin in: Internationales Asienforum, 1-2/2007 (38. Jg., Mai 2007), S. 195-197.

"Der Band gibt mit seinen vielfältigen Themen Anregungen für Überlegungen zu Stadtkultur und moderne Lebenswelten. Er wendet sich mit seinem essayistischen Schreibstil an einen breiten Leserkreis und ist eine Fundgrube für all jene, die mit Neugier auf eine scheinbar fremde Kultur schauen, die sich als gar nicht so fremd erweist. Hervorzuheben ist die sorgfältige Gestaltung der Buchausgabe in dem noch jungen Draupadi Verlag."

von Melitta Waligora in: H-Soz-u-Kult, 27.9.2006.