Horst Friedrich Rolly

DISNEYLAND MUMBAY

Roman

Die Disney AG lässt sich im Jahre 2036 auf das Unterfangen ein, am Rande der Hafenmetropole Mumbai einen mit Bildung angereicherten Freizeit- und Themenpark zu bauen, das Disneyland Mumbai.

 

Die zeitgeistige Herausforderung einer auf Bildung ausgerichteten Kulturindustrie mit strategischem Kalkül der Marktbeherrschung birgt weltpolitische Implikationen.

 

Wissen, Humankapital und intellektuelle Eigentumsrechte sind und bleiben ausschlaggebende Faktoren der Profitmaximierung in einem global aufgestellten Markt.

 

Flankiert ist der Geschichtsentwurf mit dem Alltagsgeschehen der indischen Lebenswelt und dem umsichtigen Agieren der Disney AG auf dem mitunter explosiven Terrain multikultureller Auseinandersetzungen während der Planung und des Managements des Themenparks.

2024, 360 Seiten, 24,80 Euro, ISBN 978-3-945191-92-7



Erhältlich in jeder guten Buchhandlung oder direkt beim Verlag unter Bestellungen!